montage_topblock_fotosafari_blue

Anmut und Persönlichkeit

Neben Hochglanzmotiven für Flyer, Produktkataloge und Webseiten gibt es auch immer wieder Bedarf an Porträtfotos, um beispielsweise eine Webseite einheitlich zu gestalten. Gelungene Porträts sind nicht einfach und erfordern ein gehobenes Maß an Konzentration für beide Seiten. Jede Porträtsession hat ihren eigenen Lebenszyklus.

Max_und_Lara_001_1024px Max_und_Lara_002_1024px Max_und_Lara_003_1024px Max_und_Lara_004_1024px Max_und_Lara_005_1024px Max_und_Lara_006_1024px

Am Anfang sind die "Protagonisten" oft verspannt. Deshalb beginnen wir mit einem Gespräch. Schnell stellt sich heraus, dass Menschen unterschiedliche Übung in der Selbstdarstellung haben. Personen, die auf ihre Leistung stolz sind oder von Kindheit an attraktiv wirken, haben es leichter, vor der Kamera eine innere Haltung zu finden.

Oft glauben Menschen, es sei vergeblich, sie zu fotografieren. »Ich bin nun mal nicht Claudia Schiffer!«, sagte mal ein junge Frau zu mir und hatte doch ein Gesicht, in dem sich so viel Zweifel, Hoffnung und Würde versteckten, wie bei einer Schauspielerin. All diese Ausdrücke, kurz nacheinander...

MA_012_1 MA_012_2 MA_013_1 MA_013_2 MA_014_1 MA_014_2 MA_016_1 MA_016_2  MA_017_1 MA_017_2

MA_001_1 MA_001_2 MA_002_1 MA_002_2 MA_003_1 MA_003_2 MA_004_1 MA_004_2 MA_005_1 MA_005_2

MA_006_1 MA_006_2 MA_007_1 MA_007_2 MA_008_1 MA_008_2 MA_009_1 MA_009_2

Porträtfotografie ist harte Arbeit. Nach ca. 20 Minuten schließt sich das offene Gesicht des Laien. Und auch der Fotograf ist nach einigen Sitzungen ziemlich beansprucht. Jedes Glück hat sein Zeitfenster.