montage_topblock_fotosafari_blue

Das Bild in der Öffentlichkeit

Egal, ob Webseite, Katalog oder Produktfilm, jedes Unternehmen wünscht sich, bei öffentlichen Auftritten ins rechte Licht gesetzt zu werden. Doch damit sich die Welt ein positives Bild von Ihnen machen kann, braucht es zunächst vor allem eins: »tolle Fotos«. Welches Bild bekommt die Öffentlichkeit von Ihrem Unternehmen? Haben Sie  Ihre Webseite schon einmal nach dem Aussagewert Ihrer Bilder untersucht? Arbeiten Sie bewusst mit Bildern und Visionen? Oder sind Ihre Bilder irgendwann durch Zufall in das Webportal geraten?

Bildschaltung_Lightbox 009_Communardo_1024px 010_Communardo_1024px 011_Communardo_1024px 012_Communardo_1024px 013_Communardo_1024px 014_Communardo_1024px 015_Communardo_1024px 016_Communardo_1024px

017_Communardo_1024px 018_Communardo_1024px 019_Communardo_1024px 020_Communardo_1024px 021_Communardo_1024px 022_Communardo_1024px 023_Communardo_1024px 024_Communardo_1024px 025_Communardo_1024px

003_Communardo_1024px 004_Communardo_1024px 005_Communardo_1024px 006_Communardo_1024px 008_Communardo_1024px 001_Communardo_1024px

Die Clip Agentur Berlin ist darauf spezialisiert, direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen ansprechende Originalbilder zu erstellen. Mit unseren leistungsfähigen Kameras liefern wir Profiqualität zu einem enorm günstigen Basispreis.

 

Die Fotosafarie entlang der Herstellungskette

Eine effektive Methode, die PR anzukurbeln und sich zugleich einen Überblick über die visuelle  Attraktivität des Unternehmens zu verschaffen, bietet die "Fotosafari entlang der Herstellungskette".

transresch_01_1024px transresch_02_1024px transresch_03_1024px transresch_04_1024px transresch_06_1024px transresch_07_1024px transresch_10_1024px transresch_09_1024px transresch_08_1024px

Dies ist oftmals der erste Schritt, den wir unternehmen,  wenn wir das Image eines Unternehmens in der Öffentlichkeit erneuern wollen. Nicht selten verändert sich dadurch auch das Image der Firma in den Köpfen der Mitarbeiter und der Geschäftsführung. Ein "Objektiv" spiegelt soziale Räume mit neuen Perspektiven. Eine  Fotograf findet überraschende Blickwinkel, Details, die im Alltagsbetrieb gern übersehen werden.

In der Auswertung ergibt sich ein Panorama für das Abbild des Unternehmens in der Öffentlichkeit. Es wird deutlich, welche Prozesse fotogen sind, und an welchen Punkten zusätzliche Informationen ratsam wären, um Botschaften transparent zu machen. Bedeutsam ist auch die ikonografische Qualität von Bildern. Denn Bilder müssen speziell für den Einsatz auf einer Webseite fotografiert werden. Die Proportion von Objekt und Umfeld muss von Anfang an so kalkuliert werden, dass nach der Reduktion auf Briefmarkengröße noch immer etwas zu erkennen ist.